Studio

Farbecht Tattoo ist das Tattoo und Piercing Studio für Dresden und Umgebung

Tattoos und Piercings

... sind die schönsten Accessoires die Deinen Körper schmücken und das, was meine kreative Arbeit jeden Tag ausmacht. Ich erfülle gern Eure Wünsche und setze auch Eure eigenen Ideen um. Ich berate Euch ausführlich über die Tattoo-Motive, Piercings und deren Pflege und Nachsorge.

Wo?

Das Studio findet Ihr im Zentrum von Heidenau südlich der Landeshauptstadt Dresden auf der Dohnaer Straße unweit der S-Bahn Station "Heidenau Süd".



Die Öffnugszeiten

Montag bis Donnerstag von 9 - 18 Uhr
Freitag von 9 - 15 Uhr
Samstag nach Vereinbarung
Sonntag geschlossen

Hygiene

Selbstverständlich arbeite ich immer nach höchsten Hygienestandards unter Verwendung von sterilen Einwegmaterialien, damit Ihr ein Leben lang Freude an Eurem Körperschmuck habt. Natürlich entsorge ich es nach Gebrauch umweltgerecht.






Termin

Eine Terminanfrage bekommt Ihr gern telefonisch, per Email oder indem Ihr persönlich im Studio vorbeikommt. Auch könnt Ihr weiter unten das Kontaktformular verwenden. Einen verbindlichen Termin sowie Preisauskünfte kann ich Euch nur geben, wenn Ihr persönlich im Studio vorbeikommt und wir gemeinsam alles besprochen haben.

Studio-Hotline
   0174 - 960 86 33
Piercing-Hotline
   0172 - 85 27 145
Email
  post@farbecht-tattoo.de
Background Anfahrt
Farbecht Tattoo - Studio Hotline

Dohnaer Straße 16, 01809 Heidenau

Artist

Jens

Tätowierer
Studio Boss

Tribal Placeholder
Background Artists At Work Background Artists At Work Background Artists At Work Background Artists At Work Background Artists At Work Background Artists At Work
Artists At Work

F.A.Q. & Pflege

Hier findest Du die wichtigsten Fragen und Themen rund um Tattoos und Piercings. Ich habe es in zwei Bereiche, F.A.Q und Pflege, zusammengefasst. Klicke einfache auf die jeweilige Frage oder Thema und die Antworten oder Pflegehinweise werden aufgeklappt.

 

 

 

F.A.Q.

Wie bekomme ich einen Termin bei Farbecht Tattoo?

Freie Termine könnt Ihr bei mir gern telefonisch, per Email oder mit dem Kontaktformular erfragen. Einen verbindlichen Termin kann ich Euch nur geben, wenn Ihr persönlich im Studio vorbeikommt und wir gemeinsam alle Einzelheiten und Fragen besprochen haben.

Wieviel kostet ein Tattoo oder Piercing?

Diese Frage kann schwer pauschal beantwortet werden. Eine Preisauskunft kann ich Euch auch nur geben, nachdem wir gemeinsam alle Einzelheiten und Fragen besprochen haben.

Muss ich eine Anzahlung leisten?

Spätestens 14 Tage vor dem Termin ist eine Anzahlung zu leisten. Die Höhe der Anzahlung richtet sich nach der geschätzten Sizungslänge. Erfolgt keine Anzahlung wird der Termin automatisch storniert. Diese Gebühr wird mit dem Tattoo bzw. Piercing verrechnet. Nehmt Ihr den Termin nicht war, und dieser kann nicht an einen anderen Kunden weitergegeben werden erfolgt keine Rückerstattung der Anzahlung.

Was sollte ich beachten mit einem Tattoo oder Piercing?

Weiter unten könnt Ihr Euch mit über die Pflegehinweisen informieren, was Ihr vorm tätowieren beachten solltet und wie Ihr die frische Tätowierung oder das neue Piercing pflegt.

Wie lange dauert das Tätowieren?

Dazu kann ich auch schwer eine pauschale Antwort geben. Die Dauer des Tätowierens Deines Motives hängt davon ab, wie groß und detailliert es ist, ob es schwarz-weiß oder farbig wird und wie Dein "Schmerzempfinden" ist. Je nachdem können es auch mehrere Sitzungen werden. Wenn ich Euer Motiv kenne, kann ich Euch auch über die Dauer beraten.

Bekomme ich als Minderjährige(r) ein Tattoo oder Piercing?

Du musst mindestens 16 Jahre alt sein. Und solange du noch nicht volljährig bist, brauche ich unbedingt die Zustimmung Deines Erziehungsberechtigten. Dazu kommt Ihr beide mit gültigen Ausweisdokumenten und einem Nachweis, dass Deinen Erziehungsberechtigten als solchen ausweist, zu mir persönlich ins Studio.

Pflegehinweise

Bevor Du zu Deinem Tattoo-Termin kommst

Bitte geht 1 - 2 Wochen vorher nicht in´s Sonnenstudio. 1 - 2 Tage vor dem Termin solltet Ihr unbedingt übermäßiger Alkohol- und Aufputschmittelverzehr vermeiden. Die zu tätowierende Stelle bitte 1 Tag vorher rasieren um Hautiritationen vorzubeugen! Am Tag des Termins bitte keinen übermäßigen Kaffee konsumieren!!!
Haltet Euch an die wenigen kleinen Grundsätze und Ihr tut Euch selber einen großen Gefallen. Wenn Du Dir in irgendeinem Punkt unsicher bist oder Fragen zu Deiner Tätowierung hast, ruf bitte vorher noch einmal an unter 0174 - 960 86 33.

Pflegehinweise nach dem Tätowieren

Dein Tätowierer hat seine Arbeit beendet und die frische Tätowierung versorgt und mit einer Folie verbunden. Für ein bestmögliches Endergebnis ist es nun wichtig, dass Du in den kommenden Tagen einige einfache Pflegehinweise beachtest. Du solltest den Folienverband ca. 2 - 3 Stunden auf der frischen Tätowierung lassen. Entferne vorsichtig die Folie und wasche das Tattoo gründlich mit lauwarmen Wasser ab, sodass sämtliche Farb- und Wundwasserreste entfernt werden. Zum Schluß kurz mit kaltem Wasser abspülen, damit sich die Poren wieder schließen und die Farbe mit einbinden. Danach das Tattoo abtupfen und mit panthenolhaltiger Wund- und Heilsalbe mit sauberen Fingern auf die Tätowierung dünn auftragen. Dies machst Du zwei- bis dreimal täglich. Du solltest nur saubere und fusselfreie Kleidung über deiner frischen Tätowierung tragen.
Du kannst und solltest mit deinem frischen Tattoo täglich duschen. Allerdings solltest Du nicht lange baden. Schwimmbad, Sauna und Solarium sind für Dich bis zur vollständigen Verheilung tabu. Vermeide in den nächsten zwei Wochen direkte Sonneneinstrahlung auf der tätowierten Stelle. Auch verheilte Tätowierungen mögen keine Sonne, daher empfehlen wir Dir auch später die Verwendung einer Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor. So verhinderst Du, dass Deine Tätowierung allzuschnell ausbleicht.
Eine Tätowierung ist im weitesten Sinne eine oberflächige Verletzung der Haut, die nach etwa 7 - 10 Tagen verheilt ist. Wie jede andere Verletzung dieser Art wird auch Deine Tätowierung anfangen zu jucken. Bitte auf keinen Fall kratzen!
Möglicherweise bildet sich ein leichter Schorf auf einigen Stellen. Auch hier keinesfalls versuchen, diesen mit den Fingern abzulösen. Wenn Du Deine frische Tätowierung sauber hältst und diese einfachen Pflegehinweise beachtest, sollte sie problemlos verheilen. Ich habe mit dieser Methode gute Erfahrungen gemacht.
Wenn Du Dir in irgendeinem Punkt unsicher bist oder Fragen zu Deiner Tätowierung hast, ruf mich bitte noch einmal an unter 0174 - 960 86 33.

Piercing-Pflege

Falls ein Verband nötig ist, diesen bitte bis zur weiteren Wundversorgung nicht abnehmen und die Piercingstelle bis zur vollständigen Abheilung regelmäßig mit Kochsalzlösung und Kamillanzusatz zweimal täglich reinigen und trocken tupfen. Bitte nicht trocken reiben!!!
Auf den Schmuck und die Einstichstellen am besten Wund- und Heilsalbe "Betaisodona" oder Piercingcreme zur Dessinfektion und Pflege auftragen und durch den Stichkanal ziehen. Bitte nicht Baden und gepiercte Stellen längerer Wässerung aussetzen (Aufweichgefahr!!!). In dieser Zeit duschen ist besser und möglichst viel Luft an das frisch gestochene Piercing lassen.
Das Piercing sollte nicht strapaziert werden (Gefahr bei häufigen Körperbewegungen, An- & Auskleiden). Verunreinigungen des Stichkanals bis zur vollkommenen Heilung UNBEDINGT vermeiden, das heißt auf den Kontakt mit dem Schmuck und den Einstich nur mit sauberem Material bzw. mit sauberen Händen achten!
In den ersten sechs Wochen sollte der Schmuck auf keinem Fall entfernt werden! AUSNAHME: Entzündungen, Allergien, Röntgenuntersuchungen!
Bis zur Abheilung des Piercings Chlorwasser, Solarium sowie Sauna vermeiden!
Bei manchen Piercings kann das Eincremen entfallen, wie z.B. Zunge, Unterlippe, Lippenbändchen oder Wange. In dem Fall mit antibakterieller Mundspülung zweimal täglich spülen.
Wenn Du Dir in irgendeinem Punkt unsicher bist oder Fragen zu Deiner Tätowierung hast, ruf mich bitte noch einmal an unter 0174 - 960 86 33.

Tribal Placeholder
Background F.A.Q. & Pflege Background F.A.Q. & Pflege Background F.A.Q. & Pflege Background F.A.Q. & Pflege Background F.A.Q. & Pflege
Farbecht Tattoo - offene Fragen?

Kontakt

Fragen, Beratung, Terminanfrage etc.,
Eure Möglichkeiten mich zu kontaktieren.

Besuch im Studio

Service rund um Tattoos und Piercings ist mir wichtig und ein grundsätzlicher Bestandteil der Leistungen. Deshalb stelle ich Euch kurz die Kontaktmöglichkeiten vor.

Besuch im Studio

Gern berate ich Euch ausführlich und ganz unverbindlich vor Ort bei mir im Studio. Keine Angst ich beiße nicht! Aber ich steche! Und das nur, wenn Du Dir sicher bist. Auch erhaltet Ihr Euren Termin und Preisauskünfte nur, wenn Ihr persönlich im Studio vorbeikommt.

Anruf genügt

Auch könnt Ihr alle Fragen an mich unter 0174 - 960 86 33 stellen. Und unter 0172 - 85 27 145 werdet Ihr rund ums Piercing beraten.

per Email

Eine weitere Alternative ist, dass Ihr eine Email an post@farbecht-tattoo.de schreibt.

Kontaktformular

Hier stelle ich Euch auch ein Formular zur Verfügung, mit dem Ihr mit mir in Kontakt treten könnt. Bitte achtet darauf, dass alle Felder mit dem Sternchen ausgefüllt sind.

Farbecht Tattoo - Studio-Artists
Kontaktformular

Möchtest Du mir etwas mitteilen oder hast Du eine Frage an mich? Wie kann ich Dir weiter helfen? Bitte lasse es mich einfach wissen.

Um mich zu kontaktieren, kannst Du das Kontaktformular verwenden, mich unter folgenden Telefonnummern anrufen oder sendest mir eine Email.

Studio-Hotline
   0174 - 960 86 33
Piercing-Hotline
   0172 - 85 27 145
Email
  post@farbecht-tattoo.de

AGB · Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich: Für alle Leistungen von Farbecht Tattoo an Kunden (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedinungen (AGB).

2. Vertragspartner ist Farbecht Tattoo und seine Tätowierer.

3. Die Kundin / der Kunde ist verpflichtet, den Tätowierer über mögliche Allergien, Medikamente oder Krankheiten zu informieren (z.B. HIV, Hepatitits, Epilepsie etc.).

4. Wir behalten uns vor, Kunden unbegründet abzulehnen. Dies gilt insbesondere für politische Wunschmotive. Tattoo-Motive können auch mitgebracht werden. Wir zeichnen natürlich auch individuell.

5. Der Preis für ein Tattoo versteht sich inkl. Nachstechen. Nachstichtermine sind innerhalb eines Vierteljahres wahrzunehmen, ansonsten ist der Nachstich zu bezahlen

6. Geschenkgutscheine können zu jedem Betrag bei uns im Studio gekauft werden. Gutscheine werden nicht ausbezahlt, auch keine Teilbeträge.

7. Bei Terminabsprachen verlangen wir eine Anzahlung in Höhe von mindestens 50,- €, die nach dem Termin mit dem Endpreis verrechnet wird. Wird ein Termin nicht spätestens 2 Werktage vorher verlegt, behalten wir die Anzahlung ein, da wir den Termin nicht mehr neu belegen können. Beim Nichterscheinen von Terminen welche nicht angezahlt wurden (ausschließlich Mehrfachterminierungen für große Tattoos) wird eine Pauschale von 60,- € fällig.

8. Bei Rücktritt vom Termin wird die Anzahlung als Aufwandsentschädigung für angefallene Zeichnungen sowie Vorarbeiten und als Beratungspauschale verrechnet. Generell werden Auszahlungen nur in Gutscheinen vorgenommen.

9. Das Tattoo wird unter Einhaltung aller hygienischen Vorschriften, in Anwendung professioneller Instrumente und Techniken ausgeführt. Es werden ausschließlich neue Nadeln (Einweg) sowie Einweg- und hygienische Artikel verwendet. Es wird über Risiken, Nebenwirkungen, sowie spätere Pflege (vor und nach dem Ausheilen) informiert und wir stehen jederzeit für Beratung und Fragen zur Verfügung.

10. Leider kann es trotz hoher professioneller Standards immer wieder zu nicht beabsichtigten Abweichungen des Wunschmotives kommen (z.B. Blowouts etc.). Die Unterschrift verpflichtet zur Einhaltung der abgegebenen Anweisung über Hygiene und Pflege des Tattoos bis zur vollständigen Verheilung. Die Kundin / der Kunde (gesetzlicher Vertreter) entbindet Farbecht Tattoo ausdrücklich von sämtlichen Haftungen gegebüber Schäden, welche als Folgen des Tattoos direkt oder auch indirekt entstehen können. Personen unter 16 Jahren werden nicht tätowiert.

11. Bezahlung: Die Bezahlung erfolgt immer in Bar und in voller Höhe nach beenden der Leistung. Keine Ratenzahlung möglich. Wir tätowieren nicht bei: Schwangerschaft, Drogen missbrauch & Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten.

NACHBEHANDLUNG

12. Die frische Tätowierung entspricht einer oberflächlichen Verletzung (ähnl. Schürfwunde) und bedarf daher einer speziellen Behandlung bis diese ausgeheilt ist. Zu Beginn ist die betroffene Körperstelle noch mit Folie bedeckt und sollte das auch für mind. 2 Stunden bleiben. Nach Entfernen der Folie (Pflaster evtl. unter der Dusche) die Haut mit Wasser und unparfümierter Seife (pH neutral, Seba Med oder pH 5,5) abwaschen. Dann kann die Stelle noch etwa 5 – 12 Stunden trocknen (kann noch etwas nässen) bevor die Pflege beginnt. 2 – 4 mal täglich sollte das Tattoo abgewaschen und danach mit Wund- & Heilsalbe oder spezieller Tattooaftercare (z.B. von Hustle Butter oder ProInkCare) eingecremt werden. Keine kosmetischen und Abschmink-Cremes verwenden.

13. Wichtig !!! Die Wunde sollte nicht aufgeweicht werden. Also besser kurz unter die Dusche als in die Badewanne und die Salbe danach wirklich ganz dünn auftragen. Klebt die Kleidung wirklich mal am Tattoo fest, diese feucht ablösen (z.B. unter der Dusche kurz anfeuchten). Lockere weit sitzende Kleidung ist zu empfehlen, sollte aber nicht zu lange mit dem Tattoo in Berührung kommen.

14. Immer frische Luft und keinerlei kosmetische Behandlung des Tattoos ist ratsam. Tattoo von Schmutz und Schmuck fernhalten. Der Schorf löst sich mit der Zeit und bei ordentlicher Behandlung nach und nach in Stücken von selber, dabei nicht kratzen oder anders nachhelfen, auch wenn es mal juckt. Sauberhalten und gut cremen (bei starkem Juckreiz Fenistil Wund & Heilgel, aber nur sehr dünn). Dann kann eigentlich nichts passieren. Auf keinen Fall das Tattoo Salz- oder Chlorwasser aussetzen.

15. Der Besuch eines Solariums, eines öffentl. Bades, eine Massage (der betroffenen Stellen) sowie das direkte Sonnenlicht sind auf keinen Fall ratsam (mind. 3 Wochen). Bei Farben oder sehr sensiblen Hautpartieen, kann es in seltenen fällen zu unerwünschten Reaktionen kommen, welche allerdings zeitlich begrenzt und unbedenklich sind, sollten aber bekannt gegeben werden.

16. Wichtig!!! Empfohlene Pflege- & Wundheilsalbe sind nicht zwingend bindend, aus der Erfahrung heraus aber sehr wirksam. Andere Nachbehandlungen können beim Termin besprochen werden.

17. Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen viel Erfolg bei der Pflege, sowie viel Freude an Deinem neuen Tattoo. Farbecht Tattoo haftet nicht für verschmutze Kleidung und oder den Verlust von Wertsachen. Beschädigungen des Inventars sind in voller Höhe vom Kunden zu tragen.